Archiv 2019

09.04.2019

Zwischen Einkommensrunde und Bürgerschaftswahl

Meinungsaustausch mit DIE LINKE

Am 8. April führte der dbb landesbund, vertreten durch den Vorsitzenden Jürgen Köster, den stellv. Vorsitzenden Uwe Ahrens und denGeschäftsführer Carl-Otto Spichal ein Gespräch mit der Partei DIE...

Weiterlesen..
12.03.2019

Bewegte Mittagspause vor dem Rathaus

Zeitgleiche und systemgerechte Übernahme des Tarifergebnisses 2019 für Beamte

Heute um 11:00 Uhr trafen sich über 300 Beamtinnen und Beamte vor dem Bremer Rathaus zu einer bewegten Mittagspause, um der Forderung einer zeitgleichen und systemgerechten Übernahme des...

Weiterlesen..
27.02.2019

Warnstreiks in Bremen und Niedersachsen

Tausende demonstrieren in Bremen

Mehr als 5.000 Beschäftigte des öffentlichen Landesdienstes in Bremen und Niedersachsen sind am Mittwoch, 27. Februar 2019, in Bremen zusammengekommen, um ihrem Frust über die Verweigerungshaltung der...

Weiterlesen..
11.02.2019

Pressemitteilung der DPolG in Bremen

Der Nachwuchs fehlt!-Deutsche Polizeigewerkschaft schlägt Alarm

Die Personalprobleme der Polizei aus den vergangenen Jahren sind bekannt, und die Politik reagiert darauf mit einer Erhöhung der Einstellungszahlen. Zusätzlich wurde die sogenannte Zielzahl der...

Weiterlesen..
09.01.2019

Jahresauftaktveranstaltung des dbb in Köln

Zur traditionellen dbb Jahrestagung trafen sich ca. 700 Delegierte aus den Landesbünden mit Vertretern aus Politik und Wirtschaft, um über gewerkschaftliche und gesellschaftliche Themen zu diskutieren...

Weiterlesen..
20.12.2018

Kernforderung für die Tarifverhandlungen über den TV-L

dbb bremen fordert nachdrücklich die anschließende zeit- und volumengleiche Übernahme des Ergebnisses für Beamte

Damit die Kolleginnen und Kollegen im öffentlichen Dienst der Länder nicht den Anschluss an die allgemeine Lohnentwicklung verlieren fordert der dbb u.a. 6 Prozent mehr Einkommen, mindestens jedoch...

Weiterlesen..
14.08.2018

Presseerklärung des dbb landesbund bremen

Die personelle Ausstattung im Strafvollzug muss verbessert werden

Der dbb landesbund bremen unterstützt mit Nachdruck die Bestrebungen des Senators für Justiz, zusätzliche Mittel für die personelle Ausstattung des Gefängnisses in Oslebshausen und der Bremerhavener...

Weiterlesen..
22.05.2018

Wahlmöglichkeit bei der Krankenversicherung für Beamtinnen und Beamte

Der Landesvorstand bei der Finanzsenatorin

Am 17.05.2018 fand ein Gespräch des dbb-Landesvorstandes, vertreten durch Hella Slottke, Jürgen Köster, Uwe Ahrens und Carl-Otto Spichal mit der Finanzsenatorin Frau Bürgermeister Karoline Linnert und...

Weiterlesen..